Kostenbeitrag pro Veranstaltung 5 €. Mitglieder frei.

Liste der Veranstaltungstermine im Jahr 2010 (unterer Teil geplant)

Datum

Thema

ReferentIn

11.01.10

Möglichkeiten der Jugendhilfe in Wegnahmefällen

Eidenmüller, Helmut, Behörde f. Soziales, Familie, Gesund. u. Verbraucherschutz

08.02.10

Kooperation Sachverständige - VerfahrensbeiständInnen: Kritik an Sachverständigengutachten im Sinne des Kindeswohls und Kinderschutzes: Wohl oder Übel? Was ist zu tun?

Dr. Brebeck, Andrea,

10.05.10



14.06.10

Kinder in von Alkohol und Gewalt belasteten Familien

Trabeck, Antje, Such(t)- und Wendepunkt e.V.

13.09.10

Vergütung und Pauschalierung. Erste Erfahrungen

RA Bracken, Rudolf v.,

11.10.10



08.11.10

Schutzräume für Kinder

Decken, Ilsabe von der, Kinder und Jugend Notdienst

13.12.10

Aus der Praxis für die Praxis: Allgemeiner Erfahrungsaustausch

Alle Anwesenden

10.01.11

Grundsätze zur Sicherstellung des Kindeswohls

Wellerdieck, Ullrich, IGLU/Palette


private Vormundschaften

Gutke, Manfred, Kinderschutzbund


NN

Prof. Dr. Lindenberg, Michael, Ev. Fachhochschule für Sozialpädagogik


Privatisierung der jugendamtlichen Mitwirkung im Kindschaftrecht

Nordhausen, Birgit, MIKO Kinder und Jugendhilfe GmbH


, ,


, ,


, ,


Die Veranstaltungen finden in der Regel

jeden zweiten Montag im Monat,
von 19.30 – 21.30 Uhr,
im Hamburg-Haus Eimsbüttel,
Doormannsweg 12
statt.

Das Postbankkonto ist gekündigt. Bitte nur noch Konto: Nr. 1230/12464 bei HASPA BLZ 200 505 50