Kostenbeitrag pro Veranstaltung 5 €. Mitglieder frei.

Liste der Veranstaltungstermine im Jahr 2009 (unterer Teil geplant)

Datum

Thema

ReferentIn

09.02.09

Das Gesetz zur Erleichterung familiengerichtlicher Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls.

RA Leipold, Michael,

20.04.09

Cochemer Modell in Hannover? Wie läuft es im Hinblick auf das FAMFG

Prenzlow, Reinhard, Praxis für Beratung u. Lernen Bruma

11.05.09

Wie spreche ich mit einem Kind?

Dr. Brebeck, Andrea,

08.06.09

Kinderschutzkoordination im bezirklichen Jugendamt

Fuhrmann, Gabriele, Bezirksamt Wandsbek

13.07.09

Begleiteter Umgang: Erfahrungen bei Verweigerung

Dykstra, Ingrid, Systemische Beratungspraxis

14.09.09

Patenschaftsmodell /Pflegschaft: Alternativen zur Fremdunterbrigung

Beckmann, Ortrud, PFIFF e.V.

12.10.09

Besondere Angebote von FIT (Familien-Interventions-Team) außer geschlossene Unterbringung

Siemering, Katja, Familieninterventionsteam (FIT)

09.11.09

Verfahrensbeistand und Rechtsanwalt: z. B. Rollenverständnis, Abgrenzung, Verfütungsfrage

RA Seidensticker, Klaus,

14.12.09

Erfahrungen mit den neuen gesetzlichen Regeln

Erfahrungsaustausch untereinander

11.01.10

Möglichkeiten der Jugendhilfe in Wegnahmefällen

Eidenmüller, Helmut, Behörde f. Soziales, Familie, Gesund. u. Verbraucherschutz

 

Schutzräume für Kinder

Decken, Ilsabe von der, Kinder und Jugend Notdienst

 

private Vormundschaften

Gutke, Manfred, Kinderschutzbund

 

NN

Prof. Dr. Lindenberg, Michael, Ev. Fachhochschule für Sozialpädagogik

 

Privatisierung der jugendamtlichen Mitwirkung im Kindschaftrecht

Nordhausen, Birgit, MIKO Kinder und Jugendhilfe GmbH

 

illegale Drogen

Prieß, Jens, IGLU/Palette

 

Das gesamte Angebot der Jugendhilfe in Wegnahmefällen

Trabeck, Antje, Such(t)- und Wendepunkt e.V.

 

Privatisierung der jugendamtlichen Mitwirkung im Kindschaftrecht

Voigt, Martina, MIKO Kinder und Jugendhilfe GmbH

 

, ,

 

, ,

 

, ,

Die Veranstaltungen finden in der Regel

jeden zweiten Montag im Monat,
von 19.30 – 21.30 Uhr,
im Hamburg-Haus Eimsbüttel,
Doormannsweg 12
statt.

Das Postbankkonto ist gekündigt. Bitte nur noch Konto: Nr. 1230/12464 bei HASPA BLZ 200 505 50